Sein
über uns

Sein ist ein Kulturzweig der Mino Aarau.

Mann oder Frau kann sich einfach als Gast verwöhnen lassen oder sich auch selber
mit einbringen. Wir wollen Menschen, besonders Familien, einen Ort der Unterstützung bieten.

Trägerin ist die Minoritätsgemeinde aus der Evangelisch-reformierten Landeskirche Aarau, kurz Mino Aarau (www.mino-aarau.ch). Ein motiviertes, aufgestelltes Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwartet dich. Mit diesem Projekt öffnen wir mitten in der Woche unsere Kirchentür und machen die Mino den Menschen in Aarau ein Stück zugänglicher.

Sein ist der Ort zum Sein – wie der Name sagt!

Hier atmen Menschen durch, kommen zur Ruhe, geniessen.
Menschen schöpfen Kraft und Mut.
Du findest ein Gegenüber, wenn du möchtest ein Gespräch oder ein Gebet.

Menschen sind für andere Menschen da.
Wir wertschätzen jede und jeden.
Wir nehmen Menschen ernst.
Wir haben Zeit.

Du gehst gestärkt weiter.

Powered by church-web
Gestaltung Frédéric Giger
Skizzen Andrea Wipf

Kontakt:

Sein – ein Dienstbereich der Mino Aarau, Bahnhofstrasse 30.
Sein – 25.10.2017 – 04.04.2018
Sein – immer Mittwochs. Immer 09.00 - 14:00 und 18:30 - 22.00.